BFFT ist kein gewöhnliches Unternehmen und wird auch immer
„der etwas andere Fahrzeugtechnikentwickler“ sein.

BFFT ist ein Fahrzeugtechnikentwickler mit dem Schwerpunkt Elektronik. Seit seiner Gründung 1998 ist das Unternehmen kontinuierlich gewachsen und beschäftigt aktuell ca. 700 Mitarbeiter. Neben Inhouse-Wertschöpfungen in Bereichen wie Prüfstandbau, Fahrzeugtechnik, Alternative Antriebstechnologien, Hard- und Softwareentwicklung oder CAD-Konstruktion bietet BFFT auch Ingenieursdienstleistungen bei Kunden vor Ort an. Seit einigen Jahren verfolgt BFFT zudem den Transfer von Automotive-Technologien auf die Luftfahrt. Auftraggeber und Partner sind die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie deren Zulieferer.