Kaffeespezialitäten
Die BFFT Barrista
09.11.2017

Erster Barista-Workshop bei BFFT

Schon immer richtet BFFT seine Aktionen nach den Interessen der Belegschaft aus. Die Mitarbeiterumfrage von 2017 ergab, dass rund 48% der BFFT‘ler am Thema „Kochen“ interessiert sind. Unter diesem Aspekt haben wir in den vergangenen Jahren bereits ein Barbecue-Event und einen Sushi-Kochkurs angeboten.

Da viele BFFT Mitarbeiter täglich mehrere Tassen Kaffee benötigen um durch den Arbeitsalltag zu kommen, ist die Idee geboren, gemeinsam mit der innovativen Kaffeerösterei District Five einen Kaffee-Workshop anzubieten. Unter dem Motto „Vergesst alles, was ihr bisher über Kaffee wusstet! Wir denken Kaffee neu!“ gaben die Profis den Teilnehmern einen Einblick in die Welt des Kaffees.

Einige Mitarbeiter hatten daher die Möglichkeit in der BFFT Cafeteria im Headquarter in Gaimersheim/Ingolstadt am Workshop teilzunehmen. Unsere Cafeteria legt seit Anfang an auf gute Qualität sowie auf besonderes Essen für die hungrigen Mitarbeiter der BFFT GmbH großen Wert. Aufgrund dessen hatte das Team der Cafeteria das Event gleich als Schulung für sich genutzt.

Bevor es an die Verkostung des Kaffees ging, wurden die Teilnehmerin in einer kleinen Theorierunde über den Ursprung der Kaffeebohne und deren Herstellung informiert. Den Mitarbeitern wurden dabei die Unterschiede zwischen sehr gutem und mittelmäßig gutem Kaffee aufgezeigt.

Als krönenden Abschluss – im wahrsten Sinne des Wortes – hatten alle Teilnehmer die Möglichkeit sich an die sogenannte „Milchschaumkunst“ zu wagen. Dies war ein gelungenes Finale des zweistündigen Barista-Workshops.

In diesem Sinne bedanken wir uns bei den Baristas von District Five für ihren Besuch.