Vettels Bolide
Der  strahlende Zweite: Fabian Vettel
11.09.2017

Erster Podestplatz: Fabian Vettel wird Zweiter am Nürburgring

Der Aufwärtstrend des Nachwuchsrennfahrers Fabian Vettel war bei den letzten Rennen schon deutlich zu spüren. Am Norisring, in Nürnberg, war der kleine Bruder des Formel 1 Profis Sebastian Vettel schon nahe dran am Podest. Wegen eines Fahrfehlers musste er sich aber kurz vor Schluss hinter den ersten drei Plätzen einreihen. Eine starke Vorstellung lieferte Vettel auch im holländischen Zandvoort ab. Auch hier war eine Top- Platzierung zum Greifen nahe. Nur machte ihm hier leider die Technik einen Strich durch die Rechnung. Vergangenes Wochenende (08.09 – 10.09) platze der Knoten letztendlich. Fabian Vettel krönte am Samstag ein starkes Rennen mit seinem ersten Podestplatz in dieser Saison. Der Audi TT Cup Fahrer wurde Zweiter am Nürburgring und feierte somit seinen ersten Erfolg auf dem Sieger-Treppchen. Vettels Ziel, für die restlichen zwei Rennen, ist ein Sieg in der Nachwuchsrennserie.

Vettels Hauptsponsor BFFT gratuliert dem achtzehnjährigen Nachwuchsrennfahrer zum ersten Podestplatz und wüscht ihm eine erfolgreiche Restsaison!