Stellenanzeigen BFFT

Abschlussarbeit – Abschätzen der Risiken von Git Commits mit Hilfe eines trainierten neuronalen Netzwerkes (m/w/d) IN1500

Begeisterung für Details, hochmoderne Technologien und immer die Verbesserung im Blick: Als unabhängiger Entwickler der großen Automobilmarken der Welt schlägt unser Herz dafür, Menschen zu bewegen – professionell, mit neuen Ideen, stark in der Umsetzung und auf individuellen Karrierewegen.

Spannende Aufgaben warten auf dich

  • Herstellen der Traceability in einem Git Repository. Wo sind Änderungen gemacht worden, die Fehler (Bugs) hervorriefen?
  • Aufbereitung der Trainingsdaten um diese anschließend zum Training eines im Rahmen der Abschlussarbeit erstellten Modelles zu nutzen
  • Erarbeitung von Empfehlungen, welche Maßnahmen erforderlich sind, um die erarbeitete Technik auf neue Repositories anwenden zu können

Dein Know-how ist gefragt

  • Studium der Informatik, idealerweise mit Kenntnissen in Machine Learning bzw. Künstliche Intelligenz
  • Erfahrung im Umgang mit einem ML Toolkit wie z.B. TensorFlow, Torch, Theano, MXNet
  • Erfahrung im Umgang mit Git bzw. einer anderen Versionsverwaltung (z.B. Perforce, SVN, …)

Das sagt die Jury:

BFFT Auszeichnungen 2018

Das sagen deine zukünftigen Kollegen:

preview

"Sehr gute
Work-Life-Balance!"

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen