Stellenanzeigen BFFT

Testingenieur Hardware-in-the-Loop für vernetzte Funktionen (m/w) IN1076

Spannende Aufgaben warten auf Dich

  • Analyse von Anforderungen
  • Prüfung von Fehlerursachen und Koordination von Lösungsmaßnahmen
  • Erstellung von Fehlerbeschreibungen und anschließende Abstimmung mit den Projektverantwortlichen
  • Entwicklung von Testszenarien und -methoden entsprechend der Anforderungen
  • Optimierung bestehender Testspezifikationen
  • Konzeption und Weiterentwicklung von Prüfsystemen
  • Durchführung von Komponenten- und Systemtests an spezifischen Testeinrichtungen
  • Dokumentation und Auswertung der Ergebnisse
  • Implementierung von Testumgebungen
  • Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Fachteam

Dein Know-how ist gefragt

  • Abgeschlossene Studium der Elektrotechnik, Informatik, Mechatronik, Weiterbildung zum Techniker mit entsprechender Berufserfahrung oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der strukturierten Programmierung, Messtechnik sowie der vernetzten Funktionen in Kraftfahrzeugen
  • Vorkenntnisse in objektorientierter Programmierung (Vererbungskonzepte, Interface-Konzepte, etc.)
  • Erste praktische Erfahrung mit verschiedenen Fahrzeugbussystemen (z. B. LIN, CAN, MOST, FlexRay) wünschenswert
  • Analysefähigkeit zur Auswertung und Fehlersuche
  • Erfahrung im Umgang mit Testtools von Vorteil (EXAM, dSpace Control Desk, ODIS, IDEX, Vector CANoe, IBM Doors)
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke

Das sagt die Jury:

BFFT Auszeichnungen 2018

Das sagen deine zukünftigen Kollegen:

preview

"Hier bin ich richtig!"