BFFT Racing Team
Rennstart
BFFT Racing Team
Quer durch des Nachbars Garten
Abendliche Mofa-Action
BFFT Racing Team
BFFT Racing Team
BFFT Fahrer mit Benzin im Blut
Warum liegt hier eigentlich Stroh?
29.07.2013

BFFT beim Mofarennen in Bruck

Am Samstag, den 27. Juli fand in Bruck (Ortsteil von Neuburg a.d. Donau) ein Motorsportevent der besonderen Art statt: Beim mittlerweile vierten Mofarennen ging es für 60 teilnehmende Teams mit ihren „heißen Öfen“( Fahrzeuge mit maximal 50 Kubikzentimeter Hubraum und ausschließlich Handschaltung) auf einer 500 m langen Strecke quer durch Bruck und den ein oder anderen Garten. Die Fahrer mussten dabei  mit ihren (oftmals aufgemotzten) Mofas lange Geraden, Sprunghügel und Wellen meistern, um möglichst viele Runden in einer vorgegebenen Zeit zu absolvieren.

Auch BFFT nahm mit einigen Fahrern in den beiden Rennklassen (Hobby- sowie Profiklasse) teil und war mit diversen Aktionen (BFFT Torbogen, Bannern und Flags) rund um die Strecke vertreten. Zwar reichte es für keines der eigenen Racing Teams für einen Platz auf dem Podest, aber alle Mofas überstanden die gesamte Rennzeit und die Piloten hatten eine Menge Spaß auf dem Parcours.