Günter Grünwald's
16. Internationaler Comic-Salon erlangen
Zu Gast am  Internationalen ADAC Norisring-Speedweekend in Nürnberg
BFFT Fanmobil-Gewinner
Lager von Audi DTM-Pilot Mattias Ekström
Mit Vollgas über den Norisring in Nürnberg
30.06.2014

BFFT Fanmobil Tour Juni 2014

Im Juni ging das BFFT Fanmobil  erstmals in 2014 auf Tour und steuerte einige der “coolsten” und “trendigsten” Lifestyle-Events (aus den Bereichen Sport, Musik, Kultur etc.) über Ingolstadt hinaus an, um Bewerber für den “etwas anderen Fahrzeugtechnikentwickler” begeistern zu können.

Erste Haltestation war am 5. Juni der Auftritt des Kabarettisten Günter Grünwald in Neustadt a.d. Donau. Seit März ist der Ingolstädter Comedian mit seinem neuen Programm „Da sagt der Grünwald Stop“ auf Deutschlandtour und sorgt für gute Laune. Im Bürgersaal brachte der bayerische Comedian neben den sieben Gewinnern etwa weitere 250 Gäste zum Lachen.

Nächster Halt des Fanmobils war der  Internationale Comic-Salon in Erlangen am 20. Juni. Dieser ist das wichtigste Festival für grafische Literatur im deutschsprachigen Raum und hat einen nicht unerheblichen Anteil daran, dass der Comic inzwischen auch in Deutschland als Kunstform anerkannt ist. Auf rund 15.000 Quadratmetern Veranstaltungsfläche bot der Internationale Comic-Salon Kunst und Kommerz, Mainstream und Avantgarde. Zahlreiche Neuerscheinungen wurden erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt, weit über 300 Künstlern aus aller Welt konnten beim Zeichnen und Signieren ihrer Bücher über die Schulter gesehen werden. Zudem konnten die sieben Gewinner auf der Comic-Börse Klassiker, Raritäten, heiß begehrte Sammlerware, Tauschangebote, sowie Schnäppchen für Neueinsteiger finden.

Ebenfalls im Juni wurde das 72. Internationale ADAC Norisring-Speedweekend in Nürnberg mit dem BFFT Fanmobil angefahren. Dort erwartete die sieben Gewinner an beiden Tagen spannende Rennen (DTM, FIA F3 European Championship, Porsche Carrera Cup Deutschland, Volkswagen Scirocco R-Cup) durch die Nürnberger Landschaft und ein Zusammentreffen von Motorsportfans aus allerlei Nationen. Insgesamt über 130.000 Rennbegeisterte besuchten das Rennspektakel am Norisring. Ob Fahrerlager, die historischen Rennwagen der Race Classics oder die Showbühne – das vielseitige Angebot neben der Rennstrecke begeisterte nicht nur Motorsportfans.

Nächster Halt BFFT Fanmobil: MUNICH MASH/ Red Bull X-Fighters am  19. Juli