Donaukurier und BFFT ermöglichen Bundesligafußball hautnah!
Das BFFT Fansofa im Audi Sportpark
Schanzer Fans jubeln
Wohnzimmeratmosphäre mit dem blauen Sofa
FC Ingolstadt 04
19.08.2015

Griaß di 1. Liga: BFFT Fansofa feiert beim Kracher der Schanzer gegen den BVB Saisonauftakt

Nicht nur in der Fahrzeugtechnik und Elektronikentwicklung im Automotive-Bereich spielt BFFT in der 1. Liga. So feiert  am 23. September erstmals auch das blaue BFFT Fansofa beim FC Ingolstadt 04 (FCI), der als frischgebackener Aufsteiger gleich mit einem Auswärtssieg gegen den FSV Mainz erfolgreich in seine erste Saison in der 1. Fußball-Bundesliga gestartet ist, seine Premiere.

Das blaue BFFT Fansofa, das bereits in der Saison 2012/13 als Marketing-Aktion für Mitarbeiter, Kunden sowie Bewerber ins Leben gerufen wurde, steht auch in dieser bei allen Heimspielen der Schanzer direkt am Spielfeldrand. Platziert zwischen Trainerbank und dem FCI-Fanblock, bietet es die vier besten Sitzgelegenheiten im Audi Sportpark. Ob gemeinsam mit dem FCI-Maskottchen Schanzi vor dem Spiel herumalbern, den Profis aus der ersten Reihe beim Aufwärmen zusehen oder nach dem Spiel ein eigenes Foto mit den Bundesligastars – das BFFT Fansofa ermöglicht besonders emotionale Fußballerlebnisse. Vor jeder Partie der Schanzer finden fortan Gewinnspiele statt, bei denen BFFT in Kooperation mit dem DONAUKURIER jeweils zwei Plätze für das Sofa unter allen Fans verlost. Jeweils zum Wochenbeginn wird BFFT in einer Ausgabe des DONAUKURIER im Sportteil einen Aufruf für die Verlosung starten. Die Rückmeldung der Fans läuft dabei über die E-Mail-Adresse fansofa@bfft.de oder über den BFFT Facebook-Kanal.