22.03.2018

Bleib Fit Für’s Team – BFFT-Gesundheitstag 2018

Unter dem Motto „Bleib Fit Für’s Team“ stand der vergangene Dienstag voll im Zeichen der sportlichen Betätigung. Das hauseigene Fitnessstudio mutierte unter der Leitung der BFFT-Azubis, deren Ausbildungsverantwortliche Birgit Gugel und dem betrieblichem Gesundheitsmanagement vertreten durch Daniel Zierer zur Erlebniszentrale für die Mitarbeiter.

Von Kursen über Gewinnspiele bis hin zur Fitnessanalyse mit Profis war alles geboten, doch der Reihe nach: Wer sich bereits am Morgen durch den Andrang an interessierten BFFTlern gekämpft hatte, konnte sich zunächst für die angebotenen Kurse „Blitzentspannung“ und „Faszientraining“ eintragen. Zu je drei über den Tag verteilten Terminen, führten professionelle Trainer die Mitarbeiter eine halbe Stunde lang durch die jeweilige Themenwelt und vermittelten Tipps für den Alltag und Methoden, um ausgeglichener, bzw. gesünder durchs Leben zu gehen.

Apropos gesund: Wer sich vorher noch kurz stärken wollte, für den hatten die Azubis gratis Smoothie-Bowls im Angebot, die mit gesunden Toppings wie Kokosraspeln, Chia-Samen oder Nuss-Müsli zum echten Highlight mutierten. Nebenan hatten die Kollegen der AOK Gesundheitskasse einen Infostand zum Thema gesunde Ernährung mit allerhand plastischem Anschauungsmaterial aufgebaut, an dem es ein Wochenende Entspannung auf dem Bergknappenhof bei Bodenmais oder zwei Nächte inklusive Spa-Aufenthalt im Infinity Hotel München zu gewinnen gab. In einem zweiten Gewinnspiel mussten die Teilnehmer richtig schätzen, wie viele Vollkornnudeln sich in einem Glaszylinder befanden. Der beste Tipp durften sich über einen Gutschein vom Eventportal Jochen Schweizer freuen.

Schmerzgeplagte Kollegen konnten bei den Profis von Wisse Orthopädie und Schuhtechnik prüfen lassen, ob die Beschwerden eventuell etwas mit einer fehlerhaften Fußstellung zu tun haben. Hierfür wurde der Laufstil eines jeden Probanden mit einer Videoanalyse genau studiert und schließlich über eine Belastungsmessung die exakte Druckverteilung in den Füßen ermittelt. So schließen die Experten auf Fehlstellungen und geben Tipps zur Lösung.

Zwickt es am Schreibtisch öfter mal im Rücken? Dann konnte die Praxis für Wirbelsäulenrehabilitation Penther & Partner vielleicht Abhilfe schaffen. In ihrem mobilen Rückenmobil, welches vor dem Haupteingang der BFFT-Zentrale in Gaimersheim aufgebaut war, ermittelten die Sportwissenschaftler mit einem speziellen Messgerät die anliegende Kraft der Rückenmuskulatur in verschiedenen Beugewinkeln. So weiß der Proband genau, in welchem Bereich er Defizite hat und wie er gezielt durch Übungen gegensteuern kann, um den Schmerzen entgegenzuwirken.

Gegen Nachmittag ging dann ein informativer und lehrreicher Mottotag dem Ende entgegen. Ein riesiges Dankeschön an unsere BFFT-Azubis für die ideenreiche Umsetzung und die tolle Organisation.