Emotionen pur
2. Bundesliga hautnah
Fansofa FC Ingolstadt 04
Mitten drin statt nur dabei
Mitten im Audi Sportpark
Die wohl gemütlichsten Plätze im Stadion
11.02.2013

Das BFFT Fansofa 2.0 im Audi Sportpark

Zu Beginn der Saison 2012/ 2013 hatte BFFT sein Sponsoringengagement beim FC Ingolstadt 04 erweitert. Entsprechend des Markenclaims „Wir bewegen Menschen“  wurde das BFFT Fansofa ins Leben gerufen. Platziert direkt an der Seitenlinie zwischen Trainerbank und FC04-Fanblock ermöglicht es „hautnahen“ Bundesliga-Fußball.

Kam für die Hinrunde noch eine Eventcouch zum Einsatz (danke an dieser Stelle an das Möbelhaus Gruber), wurde die Winterpause genutzt, um dem BFFT Fansofa ein CI-konformes Erscheinungsbild zu verschaffen. Dies erfolgte in Form von zwei blauen Designersofas, zwei neuen Pyramidenbanden sowie einem 2x4m großen BFFT-Schirm zur Überdachung.

Besucht wurde das BFFT Fansofa beim Rückrundenauftakt neben drei FC04-Fans auch von einem prominenten Gast in Form von Rennfahrer Maximilian Mayer, einem Ingolstädter Lokalmatador. Der 20-Jährige fährt bereits seine dritte Saison in der Rennserie ADAC GT Masters. Derzeit sitzt Maximilian hinter dem Steuer eines 610 PS starken Mercedes SLS AMG GT3. Seinen bisher größten Erfolg feierte er mit seinem 3. Platz am Hockheimringfinale.