BFFT´ler mit Fabian Vettel
Das Geschenk von BFFT: Ein Helm als Andenken
20.10.2017

Erfolgreiche erste Rennsaison für Nachwuchsrennfahrer Fabian Vettel

Zu Beginn der Rennsportsaison betrat sowohl BFFT als Sponsor, als auch Fabian Vettel als Rennfahrer Neuland. Gemeinsam ging man in das Projekt Audi Sport TT Cup. Für BFFT war das Thema Motorsport schon länger reizvoll und man fand mit Fabian genau die Art von Typ, der die BFFT Eigenschaften verkörpert.

Vergangenes Wochenende (14.10/15.10.2017) fand im Rahmen des DTM-Finales auch das Finale der Nachwuchsrennserie des  Audi TT Cup statt. Seit dem Wochenende ist klar: Das waren die letzten beiden Rennen des Audi-Markenpokals. Einen Nachfolger wird der Audi Sport TT Cup offenbar nicht erhalten. Eine 20-jährige Einsteiger-Markenpokal-Tradition des Konzerns in Deutschland geht zu Ende, die 1998 mit dem Volkswagen ADAC Touring Junior Cup begonnen hat.

Für den von BFFT gesponserten Nachwuchsfahrer Fabian Vettel endete am Wochenende seine erste Saison im Rennsportgeschehen. Der kleine Bruder des vierfachen Formel-1 Weltmeisters Sebastian Vettel kann auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. Das Highlight war dann sicherlich das Rennen am Nürburgring. Hier konnte Fabian Vettel in einem schwierigen Rennen seine Qualitäten unter Beweis stellen und eroberte den zweiten Platz. Ebenfalls live dabei am Hockenheimring war Fabians großer Bruder Sebastian Vettel. Der Formel-1 Star ließ es sich nicht nehmen seinen Bruder bei seinem letzten Rennen in dieser Saison zu unterstützen.

Immer wieder machte sich ein vollbesetztes BFFT Fanmobil auf die Reise um den Nachwuchsrennfahrer zu unterstützen. Das Highlight war definitiv ein Rund-um-Sorglos Camping-Wochenende am Norisring in Nürnberg. Auch beim Finale waren einige BFFT´ler live vor Ort. Als Dankeschön für eine erste erfolgreiche und gemeinsame Saison überreichte BFFT Fabian Vettel einen eigens für ihn gebrandeten Helm, direkt in der Boxengasse.

BFFT bedankt sich für die erfolgreiche Saison, sowie gemeinsame Aktionen (wie z.B das Kart-Event für BFFT´ler mit Fabian Vettel). Wo Fabian nächstes Jahr auf Punktejagd geht, ist noch ungewiss. Man darf gespannt sein. Vielleicht gibt es hierzu schon bald Neuigkeiten. Stay tuned!