Beachvolleyballturnier für den guten Zweck im Wonnemar Ingolstadt
Spiel, Satz, Sieg BFFT
Gemeinsam beachen mit Student's Live für UNICEF
Kampf um jeden Ball
06.06.2014

Gemeinsames Beachvolleyballturnier von UNICEF und BFFT

Gemeinsam für einen guten Zweck – so lautete das Credo eines gemeinsam von UNICEF Ingolstadt, Students‘ Life (Studentenvereinigung der TH Ingolstadt) und BFFT organisierten Beachvolleyballturniers. Insgesamt 15 Mixed-Teams traten am 3. Juni bei besten Wetterbedingungen gegeneinander auf den Plätzen des Wonnemar Ingolstadts an.

Neben einigen studentischen Mannschaften kämpften auch BFFT Mitarbeiter in ihren Teams um jeden Ball und Punkt, auch wenn es letztendlich nicht für das Siegertreppchen reichte. Das Gewinnerteam konnte sich über einige Preise freuen, die BFFT zusammen mit dem Wonnemar Ingolstadt und dem zugehörigen Fitness- und Therapiezentrum (FTZ) zur Verfügung stellten.

Nach dem Turnier feierten Spieler sowie Zuschauer gemeinsam bei einer Beachparty (inkl. Barbecue) im Wonnemar, wobei der gesamte Erlös der Eintrittsgelder UNICEF Ingolstadt zugute kam.