LED-Ansteuerung
BFFT Image Processing Unit (IPU)
BFFT Kombiswitch
OLED-Display
BFFT MMI-Switchbox2
LED-Ansteuerung
LED-Frontscheinwerfer
Kundenspezifisches Display
BFFT Image Processing Unit

Visualisierung & HMI

BFFT besitzt seit 2008 Kompetenz in der Beratung und Entwicklung im Bereich Visualisierung/ HMI. Das Leistungsportfolio beinhaltet neben der Integration von innovativen Displays in Showcars, auch anwenderspezifische Displaylösungen für jedes andere Fahrzeug. Von modifizierten Kombiinstrumenten über neue Multimedia-Displays bis hin zu Rear-Seat-Entertainment bietet BFFT ein breites Spektrum an Visualisierungsmöglichkeiten. Unser spezialisiertes HMI-Team rundet mit der Erstellung von kundenspezifischen Grafiken und HMI-Anwendungen das Angebot ab.

Mit den folgenden BFFT-Visualisierungsprodukten ist eine flexible Manipulation, Konvertierung und Anzeige von PC-Videosignalen möglich. Diese können direkt im Serienfahrzeug, in Testaufbauten oder Prüfplätzen eingesetzt werden. Die BFFT Produkte werden kontinuierlich durch unser Team weiterentwickelt und an aktuelle Fahrzeugtechnologien angepasst.

Image Processing Unit (IPU)

Die Image Processing Unit (IPU) von BFFT verarbeitet Videosignale in Echtzeit und vereint zwei verschiedene Funktionen: Zum einen dient sie zum Einspielen einer PC-Videoquelle in Fahrzeug-Displays, zum anderen zum Extrahieren von digitalen Displaybildinhalten aus dem Fahrzeug über HDMI oder USB.

 

 

Weitere Informationen und Ansprechpartner finden Sie in der Produktreferenz Image Processing Unit.

MMI-Switchbox2
Die MMI-Switchbox² von BFFT ist ein Steuergerät zum Testen, Entwickeln und Präsentieren neuartiger Infotainment-Bedienkonzepte. Es können Datenprotokolle zwischen Zentralrechner und Bedienteil bzw. Touchdisplay abgegriffen, manipuliert und ausgegeben werden. Dabei können unterschied-liche Generationen vom gesamten Volkswagenkonzern mit-einander kombiniert werden.

Weitere Informationen und Ansprechpartner finden Sie in der Produktreferenz MMI-Switchbox2.

Kombiswitch Platinen

Der Kombiswitch von BFFT ist eine Hardwareerweiterung für Serienkombiinstrumente, die auf unterschiedliche Fahrzeugmodelle abgestimmt ist. Mithilfe der BFFT Visualisierungstoolkette können individuell Bilddaten eingespeist und extrahiert werden. Anwendung findet dieser in der Automobilindustrie während der Entwicklungsphase in Prototypen, Prüfständen, Technikträgern und Testfahrzeugen.

 

Weitere Informationen und Ansprechpartner finden Sie in der Produktreferenz Kombiswitch Platinen.

Displayansteuerungen

BFFT verfügt über langjährige Erfahrung in der Ansteuerung von unterschiedlichen Automotive-, Industrial- und Consumerdisplays. Die BFFT Displayansteuerungen unterstützen sowohl alle digitalen Standard-PC-Schnittstellen als auch genormte und proprietäre Displayschnittstellen. Verschiedene
hochauflösende und leuchtstarke Displays u.a. mit speziellen Seitenverhältnissen, (z.B. 8:3 oder 16:9), runden das Angebotsspektrum ab.

Weitere Informationen und Ansprechpartner finden Sie in der Produktreferenz Displayansteuerungen.

LED-Ansteuerungen/LED-Design

BFFT bietet flexible LED-Designs für Scheinwerfer, Rückleuchten und Ambientemodule. Je nach Kundenwunsch werden die passende LEDs ausgewählt und frei angeordnet. Dabei kommen einzeln ansteuerbare RGBW LEDs und dimmbare Hochleistungs-LEDs zum Einsatz.

Weitere Informationen und Ansprechpartner finden Sie in der Produktreferenz LED-Ansteuerungen/LED-Design.

Die Visualisierungsprodukte sind bei BFFT lagernd und sofort verfügbar. Kundenspezifische Produkte sowie ergänzende Leistungen sind jederzeit auf Anfrage möglich.

Noch Fragen?

Weitere Informationen und die jeweiligen Ansprechpartner zu den Produkten können Sie den einzelnen Kurzreferenzen (verlinkte PDF-Dateien in den Produktkurzbeschreibungen) entnehmen. Zudem können Anfragen und Bestellungen jederzeit an info@bfft.de gerichtet werden.