BFFT Headquarter
Verein deutscher Ingenieure
Fachmesse
Fachvorträge
Tag der Elektromobilität
10.10.2013

BFFT ist förderndes Mitglied des VDI

Der 1856 gründete technisch-wissenschaftliche Verein VDI ist mit aktuell ca. 150.000 Mitgliedern nach eigenen Angaben die größte Vereinigung von Ingenieuren und Naturwissenschaftlern in Deutschland. Der VDI sieht seine Hauptaufgabe in der Unterstützung, Förderung und Vertretung der Ingenieurinnen und Ingenieure im Land.

Die überregionale Wochenzeitung VDI Nachrichten stellt mit ihren Informationen zu aktuellen Entwicklungen der Technik ein wichtiges Element der Fachpresse dar und wird an die Mitglieder ausgeliefert und über den Zeitschriftenhandel vertrieben. Weitere Aktivitäten sind die VDI-Richtlinien, das VDI-Wissensforum und weitere individuelle Dienstleistungen.

BFFT hat bereits mehrere gemeinsame Aktivitäten mit dem VDI gestartet, darunter fällt unter anderem die Teilnahme am Tag der Elektromobilität an der TH Ingolstadt. Zudem findet am 17. Oktober 2013 eine Exkursion der Studenten und Jungingenieure (suj) zum neuen BFFT Headquarter statt und am 10. Dezember 2013 lädt Hard- & Software Abteilungsleiter Matthias Regensburger zu einem VDI Vortrag mit dem Thema Bedien- und Anzeigeschnittstellen im Automobil.
Um die enge Partnerschaft zu unterstreichen ist BFFT nun seit Oktober 2013 förderndes Mitglied des VDI.