Einweisung über den Empfang
Mitarbeiterin beim E-Bike Fahren
06.07.2017

E-Bikes für BFFT Mitarbeiter

Schon im Sommer 2016 gab es bei dem Fahrzeugtechnikentwickler BFFT eine ganz besondere Maßnahme: Die BFFT-E-Bike-Aktion sollte die Mitarbeiter des Ingolstädter Unternehmens animieren, öfter mit dem Fahrrad zu fahren. In Kooperation mit einem lokalen Fahrradhändler standen verschiedene E-Bikes zur Testfahrt zu Verfügung. Die Mitarbeiter schafften es, über 17.000 Kilometer zu radeln. Da diese Aktion großen Anklang bei den BFFT Mitarbeitern fand, wurde der BFFT Fahrzeugpool zum Sommerstart 2017 um 2 E-Bikes erweitert, welche den Mitarbeitern zur Verfügung gestellt werden um den Verkehr zu vereinfachen.

 

Durch diese Aktion können die BFFT Mitarbeiter ihrer Gesundheit etwas Gutes tun und gleichzeitig die Umwelt schonen. Die E-Bike Aktion ist primär für den Besuch beim Kunden, der nahegelegenen Audi AG, gedacht, somit können die Mitarbeiter dem Stau in den Hauptverkehrszeiten und der Parkplatzsuche entgehen und das Rad „direkt vor der Haustüre“ parken.

 

Die mit Fahrradkorb und mit wasserdichter Tasche versehenen E-Bikes können in Gaimersheim über den Empfang gebucht werden. BFFT wünscht den Mitarbeiten viel Spaß mit den E-Bikes und dem spielerischen Kennenlernen der Elektromobilität.

 

Jederzeit können Lob, Wünsche und Kritik an das Postfach Vorschlagswesen weitergeleitet werden.

 

Impressionen von der BFFT E-Bike Aktion 2016